profi - Qualifizierungsangebot

 

 

Aktuell
profi
Qualifizierungsangebot
Zwischenbericht

Seite aktualisiert am: 01.12.2010 13:21:01

Qualifizierungsangebot für Führungskräfte Paritätischer Mitgliedsorganisationen: Reif für die Zukunft  - Personalmanagement in Zeiten des demografischen Wandels


Die Sozialwirtschaft ist eine Wachstumsbranche und einer der größten Arbeitgeber. Weil Fachkräfte die neuen Bundesländer verlassen, sich die Altersstruktur verschiebt und bereits heute qualifizierter Nachwuchs fehlt, braucht die Sozialwirtschaft eine alter(n)sgerechte Personalentwicklungsstrategie.

Um weiterhin leistungs- und wettbewerbsfähig zu sein, müssen Soziale Organisationen innovativ und unternehmerisch handeln. Führungskräfte und Personalverantwortliche stehen vor der Herausforderung, den demografischen Wandel in ihrem Unternehmen sinnvoll zu gestalten.

Der Paritätische im Land Brandenburg hat deshalb profi auf den Weg gebracht.

Seit September 2009 gibt es beim Paritätischen Landesverband Brandenburg  das vom Europäischen Sozialfonds geförderte Projekt „Altersgerechte Personalentwicklung in der Sozialwirtschaft bei Fach- und Führungskräften durch Beratung, Coaching und Qualifizierung“ – kurz: profi

profi ist ein kostenfreies Angebot für Mitgliedsorganisationen, die in den Handlungsfeldern Pflege und Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe und Behindertenhilfe tätig sind.

 

Dabei geht es um die:

  • Sensibilisierung für lebensphasengerechtes Lernen

  • Entwicklung von Handlungs- und Beratungskompetenz für alter(n)sgerechtes Personalmanagement 

  • Förderung einer Unternehmenskultur, welche die intergenerationelle Zusammenarbeit unterstützt

  • Strukturierung des innerbetrieblichen Wissenstransfers

  • Erhalt und Entwicklung der Leistungsfähigkeit und Motivation von MitarbeiterInnen

  • Erhöhung der Flexibiliät und Innovationsfähigkeit des Unternehmens

Das aktuelle Qualifizierungsangebot beschäftigt sich in fünf Modulen, je 2 Tage, mit einzelnen Teilbereichen der alter(n)sgerechten Personalentwicklung.

 

 

14. & 15.04.2011: Rechtzeitig die Weichen stellen!

Demografische Entwicklung als Herausforderung für die Sozialwirtschaft

 

12. & 13.05.2011: Woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Personalrekrutierung vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung

 

09. & 10.06.2011: Bei uns kann jede/-r noch was lernen!

Personalentwicklung als integriertes Konzept der Organisationsentwicklung

 

15. & 16.09.2011: Wie viel Flexibilität darf es denn sein?

Lebensphasen- und bedarfsorientierter Personaleinsatz

 

20. & 21.10.2011: Was können wir tun, damit Sie gesund bleiben?

Betriebliche Gesundheitsförderung zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit

 

Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben.

Weitere Informationen, Kontaktdaten und Anmeldebogen finden Sie hier:

 


nach oben

©2001, Der PARITÄTISCHE Landesverband Brandenburg e.V.
[letzte Aktualisierung: 01.12.2010/c.post]

.webmaster@paritaet-brb.de