Informationen zu CF

Therapie:

Es können nur die Symptome behandelt werden. Regelmäßig werden u.a. Antibiotika undVerdauungspräparate eingenommen. Spezielle Atemtechniken wie die "Autogene Drainage", Inhalationen und angemessene sportliche Betätigung sollen die Lunge reinigen.

Forschung:

CF-Patienten sind auf die Ergebnisse der medizinischen Forschung angewiesen. Es wurden bereits erhebliche Fortschritte erzielt. So konnte die durchschnittliche Lebenserwartung deutlich erhöht werden. 1989 wurde das für die Entstehung der Krankheit verantwortliche Gen entdeckt. Bis neue Medikamente zur Verbesserung der Lebensqualität oder gar Heilung zur Verfügung stehen ist es noch ein weiter Weg. Er bedeutet weitere intensive Forschungsarbeit.

 

Sie können helfen !!!

Mit Ihrem Engagement

Ihre Spendengelder kommen direkt den Betroffenen zugute.

Spenden sind steuerlich absetzbar.

 






Unsere Bankverbindung:

Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg
Konto: 011010360
BLZ: 290 513 11

 

 

< Zurück > < Anfang> < Weiter >

Main | Informationen | "Klopfzeichen" | Adressen | Vereine | Literatur | Aktuelles


Last UpDate 15.7.98 / Questions And Comments To  CF-Selbsthilfe-BV@t-online.de